Wir haben 6.996 Sonnensegel für dich gefunden!

CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000257 Rechteck 4 x 6 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000257 Rechteck 4 x 6 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

5898
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000240 Rechteck 2 x 3 m anthrazit
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000240 Rechteck 2 x 3 m anthrazit

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000229 Rechteck 2 x 4 m Creme weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000229 Rechteck 2 x 4 m Creme weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3598
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000254 Rechteck 3 x 4 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000254 Rechteck 3 x 4 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000215 Quadrat 4 x 4 m Creme weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000215 Quadrat 4 x 4 m Creme weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000603 Rechteck 2 x 3 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000603 Rechteck 2 x 3 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3298
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,8x6m (GZZ1183m1)
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,8x6m (GZZ1183m1)

150 g/m² Zaunblende Tennisblende Schattierwert 85%, Sichtschutz-, Sonnenschutz-, Windschutz-, Staubschutznetz Finden Sie bei uns eine Zaunblende mit gemütlichster Stimmung, die sehr wertig und harmoniert mit Ihren Balkonfarben aussieht, damit Sie Ruhe und Entspannung an Ihrem privaten Rückzugsort durch geeigneten Sichtschutz haben. Die aus dichtem HDPE-Gewebe Zaunblende ist absolut witterungsbeständig und bleibt auf viele Jahre ein gepflegter und optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. Die bewährte Qualität aus hochwertige Bearbeitung garantiert Langlebigkeit, UV- und Witterungsbeständigkeit. Mit verstärktem Saum und Knopflöchern ist die Zaunblende einfach und sicher an Draht- und Holzzäunen anzubringen. Eigenschaften - Umweltfreundlicher und Pflegeleichter Sichtschutz und Sonnenschutz für den Zaun, Balkon, Terrasse, Garten, Sportplatz Gelände usw. - Aus dichtem HDPE-Gewebe mit verstärktem Saum und Knopflöchern zur einfachen Befestigung an Draht- und Holzzäunen. - Optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. - Reiß- und wetterfest, leicht zu reinigen - hohe Stabilität, UV-stabilisiert und temperaturbeständig - leicht in der Länge und Breite zu kürzen - Kantenverstärkung an Ober- und Unterseite Technische Daten - Material?HDPE-Gewebe (150 g/m²) - Farbe: Dunkelgrün - Breite: 1,8m, Länge: 6m - Schattierwert: ca. 85% - Breite jedes Knopfloch: 1 cm - Abstand der Knopflöcher: 1,5 cm - Reißfestigkeit: ca. 450-500 N/5cm - Weiterreißfestigkeit?ca. 150 N - UV Stabilität: ca. 300 Kly - Temperaturbeständigkeit: ca. -40/+80 °C - Winddurchlässigkeit: ca. 10% - Maßtoleranz: +/- 2% Lieferumfang: 1 x HDPE Zaunblende je nach Wahl

1984
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010493 Quadrat 3 x 3 m anthrazit
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010493 Quadrat 3 x 3 m anthrazit

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3698
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,8x50m (GZZ1183m7)
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,8x50m (GZZ1183m7)

150 g/m² Zaunblende Tennisblende Schattierwert 85%, Sichtschutz-, Sonnenschutz-, Windschutz-, Staubschutznetz Finden Sie bei uns eine Zaunblende mit gemütlichster Stimmung, die sehr wertig und harmoniert mit Ihren Balkonfarben aussieht, damit Sie Ruhe und Entspannung an Ihrem privaten Rückzugsort durch geeigneten Sichtschutz haben. Die aus dichtem HDPE-Gewebe Zaunblende ist absolut witterungsbeständig und bleibt auf viele Jahre ein gepflegter und optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. Die bewährte Qualität aus hochwertige Bearbeitung garantiert Langlebigkeit, UV- und Witterungsbeständigkeit. Mit verstärktem Saum und Knopflöchern ist die Zaunblende einfach und sicher an Draht- und Holzzäunen anzubringen. Eigenschaften - Umweltfreundlicher und Pflegeleichter Sichtschutz und Sonnenschutz für den Zaun, Balkon, Terrasse, Garten, Sportplatz Gelände usw. - Aus dichtem HDPE-Gewebe mit verstärktem Saum und Knopflöchern zur einfachen Befestigung an Draht- und Holzzäunen. - Optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. - Reiß- und wetterfest, leicht zu reinigen - hohe Stabilität, UV-stabilisiert und temperaturbeständig - leicht in der Länge und Breite zu kürzen - Kantenverstärkung an Ober- und Unterseite Technische Daten - Material?HDPE-Gewebe (150 g/m²) - Farbe: Dunkelgrün - Breite: 1,8m, Länge: 50m - Schattierwert: ca. 85% - Breite jedes Knopfloch: 1 cm - Abstand der Knopflöcher: 1,5 cm - Reißfestigkeit: ca. 450-500 N/5cm - Weiterreißfestigkeit?ca. 150 N - UV Stabilität: ca. 300 Kly - Temperaturbeständigkeit: ca. -40/+80 °C - Winddurchlässigkeit: ca. 10% - Maßtoleranz: +/- 2% Lieferumfang: 1 x HDPE Zaunblende je nach Wahl

12008
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,5x30m (GZZ1182m6)
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Sichtschutz Windschutz Staubschutz Sonnenschutz Garten Gewebe Netz mit Kabelbinder,grün, 1,5x30m (GZZ1182m6)

150 g/m² Zaunblende Tennisblende Schattierwert 85%, Sichtschutz-, Sonnenschutz-, Windschutz-, Staubschutznetz Finden Sie bei uns eine Zaunblende mit gemütlichster Stimmung, die sehr wertig und harmoniert mit Ihren Balkonfarben aussieht, damit Sie Ruhe und Entspannung an Ihrem privaten Rückzugsort durch geeigneten Sichtschutz haben. Die aus dichtem HDPE-Gewebe Zaunblende ist absolut witterungsbeständig und bleibt auf viele Jahre ein gepflegter und optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. Die bewährte Qualität aus hochwertige Bearbeitung garantiert Langlebigkeit, UV- und Witterungsbeständigkeit. Mit verstärktem Saum und Knopflöchern ist die Zaunblende einfach und sicher an Draht- und Holzzäunen anzubringen. Eigenschaften - Umweltfreundlicher und Pflegeleichter Sichtschutz und Sonnenschutz für den Zaun, Balkon, Terrasse, Garten, Sportplatz Gelände usw. - Aus dichtem HDPE-Gewebe mit verstärktem Saum und Knopflöchern zur einfachen Befestigung an Draht- und Holzzäunen. - Optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. - Reiß- und wetterfest, leicht zu reinigen - hohe Stabilität, UV-stabilisiert und temperaturbeständig - leicht in der Länge und Breite zu kürzen - Kantenverstärkung an Ober- und Unterseite Technische Daten - Material?HDPE-Gewebe (150 g/m²) - Farbe: Dunkelgrün - Breite: 1,5m, Länge: 30m - Schattierwert: ca. 85% - Breite jedes Knopfloch: 1 cm - Abstand der Knopflöcher: 1,5 cm - Reißfestigkeit: ca. 450-500 N/5cm - Weiterreißfestigkeit?ca. 150 N - UV Stabilität: ca. 300 Kly - Temperaturbeständigkeit: ca. -40/+80 °C - Winddurchlässigkeit: ca. 10% - Maßtoleranz: +/- 2% Lieferumfang: 1 x HDPE Zaunblende je nach Wahl

6109
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000228 Rechteck 2 x 4 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE Atmungsaktiv Schattenspender 1000228 Rechteck 2 x 4 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2898
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Tennisblende Sichtschutz Windschutz Sportplatz Gelände Gewebe Netz,grün, 1,5x25m (GZZ1182m5)
EUGAD Zaunblende Schattiernetz Tennisblende Sichtschutz Windschutz Sportplatz Gelände Gewebe Netz,grün, 1,5x25m (GZZ1182m5)

150 g/m² Zaunblende Tennisblende Schattierwert 85%, Sichtschutz-, Sonnenschutz-, Windschutz-, Staubschutznetz Finden Sie bei uns eine Zaunblende mit gemütlichster Stimmung, die sehr wertig und harmoniert mit Ihren Balkonfarben aussieht, damit Sie Ruhe und Entspannung an Ihrem privaten Rückzugsort durch geeigneten Sichtschutz haben. Die aus dichtem HDPE-Gewebe Zaunblende ist absolut witterungsbeständig und bleibt auf viele Jahre ein gepflegter und optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. Die bewährte Qualität aus hochwertige Bearbeitung garantiert Langlebigkeit, UV- und Witterungsbeständigkeit. Mit verstärktem Saum und Knopflöchern ist die Zaunblende einfach und sicher an Draht- und Holzzäunen anzubringen. Eigenschaften - Umweltfreundlicher und Pflegeleichter Sichtschutz und Sonnenschutz für den Zaun, Balkon, Terrasse, Garten, Sportplatz Gelände usw. - Aus dichtem HDPE-Gewebe mit verstärktem Saum und Knopflöchern zur einfachen Befestigung an Draht- und Holzzäunen. - Optimaler Schutz vor neugierigen Blicken, Wind, Staub und Streusalz. - Reiß- und wetterfest, leicht zu reinigen - hohe Stabilität, UV-stabilisiert und temperaturbeständig - leicht in der Länge und Breite zu kürzen - Kantenverstärkung an Ober- und Unterseite Technische Daten - Material?HDPE-Gewebe (150 g/m²) - Farbe: Dunkelgrün - Breite: 1,5m, Länge: 25m - Schattierwert: ca. 85% - Breite jedes Knopfloch: 1 cm - Abstand der Knopflöcher: 1,5 cm - Reißfestigkeit: ca. 450-500 N/5cm - Weiterreißfestigkeit?ca. 150 N - UV Stabilität: ca. 300 Kly - Temperaturbeständigkeit: ca. -40/+80 °C - Winddurchlässigkeit: ca. 10% - Maßtoleranz: +/- 2% Lieferumfang: 1 x HDPE Zaunblende je nach Wahl

4909
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000602 Rechteck 2,5 x 5 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000602 Rechteck 2,5 x 5 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010513 Rechteck 3 x 4 m anthrazit
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010513 Rechteck 3 x 4 m anthrazit

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3398
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010517 Rechteck 3,5 x 4,5 m anthrazit
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010517 Rechteck 3,5 x 4,5 m anthrazit

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010515 Rechteck 3,5 x 4,5 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010515 Rechteck 3,5 x 4,5 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000238 Rechteck 2 x 3 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000238 Rechteck 2 x 3 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3298
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000213 Quadrat 3 x 3 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000213 Quadrat 3 x 3 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3698
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000233 Rechteck 2,5 x 5 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000233 Rechteck 2,5 x 5 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000597 Quadrat 4 x 4 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000597 Quadrat 4 x 4 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010508 Quadrat 5,6 x 5,6 m terrakotta
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010508 Quadrat 5,6 x 5,6 m terrakotta

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

7898
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000612 Rechteck 3 x 6 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000612 Rechteck 3 x 6 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000622 Quadrat 3,6 x 3,6 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000622 Quadrat 3,6 x 3,6 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4598
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010498 Quadrat 4 x 4 m Sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010498 Quadrat 4 x 4 m Sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000629 Rechteck 3,5 x 4,5 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000629 Rechteck 3,5 x 4,5 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000626 Rechteck 2,5 x 5 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000626 Rechteck 2,5 x 5 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4298
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000620 Quadrat 3 x 3 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000620 Quadrat 3 x 3 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000598 Quadrat 3,6 x 3,6 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000598 Quadrat 3,6 x 3,6 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000624 Quadrat 5 x 5 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000624 Quadrat 5 x 5 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

6998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000630 Rechteck 3,5 x 5 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000630 Rechteck 3,5 x 5 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

5298
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000599 Quadrat 5,6 x 5,6 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000599 Quadrat 5,6 x 5,6 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

7898
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000600 Quadrat 5 x 5 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000600 Quadrat 5 x 5 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

6998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000628 Rechteck 2 x 6 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000628 Rechteck 2 x 6 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000048 Quadrat 2 x 2 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000048 Quadrat 2 x 2 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2798
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010495 Quadrat 3,6 x 3,6 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010495 Quadrat 3,6 x 3,6 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4366
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000223 Quadrat 5,6 x 5,6 m rot
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000223 Quadrat 5,6 x 5,6 m rot

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

7460
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000232 Rechteck 2,5 x 5 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000232 Rechteck 2,5 x 5 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000608 Rechteck 4 x 6 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000608 Rechteck 4 x 6 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

6198
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010522 Rechteck 4 x 6 m Sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010522 Rechteck 4 x 6 m Sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

6198
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000057 Rechteck 3 x 6 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000057 Rechteck 3 x 6 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000055 Rechteck 3 x 6 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000055 Rechteck 3 x 6 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000631 Rechteck 3 x 4 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000631 Rechteck 3 x 4 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3598
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000604 Rechteck 2 x 6 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000604 Rechteck 2 x 6 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000049 Quadrat 2 x 2 m terrakotta
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000049 Quadrat 2 x 2 m terrakotta

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2398
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010490 Quadrat 3 x 3 m sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010490 Quadrat 3 x 3 m sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0011670 Rechteck 2,5 x 5 m sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0011670 Rechteck 2,5 x 5 m sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0011668 Rechteck 2 x 4 m sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0011668 Rechteck 2 x 4 m sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2898
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000247 Rechteck 3,5 x 4,5 m Creme weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000247 Rechteck 3,5 x 4,5 m Creme weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4998
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000225 Quadrat 5 x 5 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000225 Quadrat 5 x 5 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

6095
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010518 Rechteck 3,5 x 5 m Sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010518 Rechteck 3,5 x 5 m Sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4798
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000607 Rechteck 3 x 4 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000607 Rechteck 3 x 4 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3398
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000611 Quadrat 2 x 2 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000611 Quadrat 2 x 2 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2398
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010499 Quadrat 4 x 4 m weiß
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 0010499 Quadrat 4 x 4 m weiß

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4498
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000625 Rechteck 2 x 4 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000625 Rechteck 2 x 4 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3198
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000596 Quadrat 3 x 3 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000596 Quadrat 3 x 3 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

3698
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000606 Rechteck 3,5 x 5 m Taupe
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000606 Rechteck 3,5 x 5 m Taupe

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4798
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000623 Quadrat 5,6 x 5,6 m grün
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000623 Quadrat 5,6 x 5,6 m grün

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

7598
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000053 Quadrat 2 x 2 m rot
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000053 Quadrat 2 x 2 m rot

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2398
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000251 Rechteck 3,5 x 5 m hell grau
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000251 Rechteck 3,5 x 5 m hell grau

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

4798
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000047 Quadrat 2 x 2 m Sand beige
CelinaSun Sonnensegel, Sonnenschutz Garten Balkon und Terrasse wetterbeständig HDPE atmungsaktiv Schattenspender 1000047 Quadrat 2 x 2 m Sand beige

CelinaSun Sonnensegel Das CelinaSun Sonnensegel ist der ideale Schattenspender für den Sommer! Egal ob auf der Terrasse, dem Balkon oder beim Camping, das Segel ist überall schnell und einfach montiert. Unser CelinaSun Segeltuch bietet einen hohen natürlichen UV-Schutz durch eine Abschattung von ca. 85% und ist Dank des HDPE-Gewebes (High Density Polyethylen) atmungsaktiv (wind- und wasserdurchlässig). Wie bei wasserdichten Sonnensegeln, können sich auch hier Wassersäcke bilden. Wir empfehlen deshalb das Segel mit einer Neigung von 20° anzubringen. Montage: Stabilität erhält das Segel durch den rundum durchgängig eingenähten Gurt. Zur Befestigung sind an den Ecken Edelstahlösen angebracht (mehrfach quer vernäht). Seile sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör wie Karabiner oder Spannschrauben sind ebenfalls von CelinaSun erhältlich. Sonnensegel nach Maß fertigen wir nicht an. Schutz vor Schäden: Ein aufgespanntes Sonnensegel bietet eine große Angriffsfläche für Wind. Daher sollte es bei Gewitter, Sturm oder im Winter abgehängt werden, um es vor Schäden zu schützen. Wissenswertes: Die älteste Form des textilen Sonnenschutzes sind Sonnensegel. Bereits in der Antike wurden sie in Indien und Ägypten genutzt, um Menschen und Waren vor der Sonne zu schützen. Auf Schiffen und Märkten sorgten sie für Schatten und selbst die Römer hatten mehrere Bahnen Sonnensegel über ihrem Kolosseum. Tierfett, Harz und Wachs wurden benutzt um Wasser abperlen zu lassen. Die Vorläufer der heutigen wasserabweisenden Sonnensegel. Die Erfindung des modernen Markisenstoffes in den 80er Jahren legte den Grundstein für verschiedene Textilien als Alternative zu Sonnenschirmen und Markisen. Diese wurden ab den 90er Jahren in Australien, Neuseeland und den USA unter der Bezeichnung "shade sails" populär und werden seitdem auch in Europa immer beliebter.

2398

Sonnensegel